Stellplatzordnung

1. Dieser Reisemobilstellplatz ist ganzjährig geöffnet und nur für reisemobile Touristen mit autarken Fahrzeugen freigegeben. PKW, Wohnwagen, Zelte sowie Reisemobile ohne WC sind nicht zugelassen.

2. Es stehen Ihnen 40 parzellierte Stellflächen (6 x 10 m) zur Verfügung. Bitte beachten Sie die Parzellierung beim Einparken und vermeiden Sie das Befahren des Rasens. Pro Stellplatz ist ein Wohnmobil parkberechtigt, welches mit Blickrichtung Mosel abzustellen ist.

3. Eine Stellplatzreservierung ist leider nicht möglich.

4. Wir bitten um Abreise bis spätestens 15 Uhr.

5. Auf dem Stellplatz gilt die Straßenverkehrsordnung. Fahren Sie bitte auch auf dem Zufahrtsweg in Schrittgeschwindigkeit.

6. Die barrierefreien Dusche und WCs sind 24 Stunden geöffnet. Es wird kein Toiletten- und Handtuchpapier gestellt. Bitte selbst mitbringen.

7. Ver- und Entsorgungsstation befinden sich direkt neben dem Stellplatz:
gebührenfreie Wasserentsorgung / Frischwasseraufnahme (ca. 70 l: € 0,50).

8. Die Entsorgung von Fäkalien ist nur in der Entsorgungsstation zulässig. Es wird gebeten, ausschließlich Sanitärflüssigkeit zu verwenden, die mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet sind. Das Waschen der Fahrzeuge ist auf dem Wohnmobilstellplatz nicht erlaubt.

9. Wir bitten Sie, Ihren Hausmüll in die dafür vorgesehen Behältnisse zu entsorgen und die Mülltrennung zu beachten.

10. Das Grillen mit Holzkohle oder anderen rauchentwickelnden Brennmaterialien ist nicht erlaubt, Grillen auf dem Gasgrill wird geduldet. Denken Sie dabei auch an Ihre Nachbarn!

11. Hunde sind auf dem Stellplatz an der Leine zu führen. Das „Gassi-Führen“ ist nur außerhalb des Wohnmobilplatzes und der Liegewiese gestattet. Bitte Hundekot auch außerhalb des Stellplatzes umgehend beseitigen. Hunde, die unter die Kampfhundeverordnung fallen, sind nicht erlaubt.

12. Die Nachtruhe dauert von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Der Geräuschepegel ist während dieser Zeit auf geringe Lautstärke zu reduzieren. Aus Rücksicht auf andere Nutzer des Wohnmobilstellplatzes sollen in dieser Zeit alle Aktivitäten, die Lärm verursachen, vermieden werden.

13. Bitte verlassen Sie Ihren Stellplatz sauber und hinterlassen Sie keinen Müll.

Einen angenehmen Aufenthalt an der Mosel wünscht Ihnen
Familie Feiten